Comparativ 11 (2001), 4

Title
Comparativ 11 (2001), 4.
Other Titles
Nichtwestliche Geschichtswissenschaften seit 1945


Ed.
Herausgeben im Auftrag der Karl-Lamprecht-Gesellschaft e.V./ European Network in Universal and Global History von Prof. Dr. Matthias Middell (Zentrum für Höhere Studien, Universität Leipzig) und Prof. Dr. Hannes Siegrist (Institut für Kulturwissenschaften, Universität Leipzig)
Issue(s)
04
Published on
Extent
142 S.
Price
Einzelheft EUR 12,00, Jahresabonnement EUR 50,-
Herausgeber d. Zeitschrift
herausgegeben von Matthias Middell (Global and European Studies Institute, Universität Leipzig) und Hannes Siegrist (Institut für Kulturwissenschaften, Universität Leipzig) im Auftrag der Karl-Lamprecht-Gesellschaft e.V./ European Network in Universal and Global History
Erscheinungsweise
Erscheint fünfmal jährlich (mit einem Doppelheft) im Umfang von je ~140 Seiten.
Kontakt
Redaktion Comparativ Adresse: Universität Leipzig, Global and European Studies Institute Emil-Fuchs-Straße 1 D - 04105 Leipzig Telefon: +49 341 97 37 860 Fax: +49 341 960 52 61

Aufsätze

Hartmut Kaelble
Nichtwestliche Geschichtswissenschaften seit 1945: Afrika, Indien, Japan, China, S. 7

Andreas Eckert
Ethnizität und Nation in der Geschichtsschreibung zu Afrika seit 1960, S. 17

Dietmar Rothermund
Die Geschichtsschreibung im unabhängigen Indien: „Bürgerlich-nationale“, marxistische und „subalterne“ Perspektiven, S. 31

Sebastian Conrad
Die Politik der nationalen ‚Abschließung‘. Die Überwindung des ‚westlichen Geschichtsbildes‘ in Japan?, S. 40

Susanne Weigelin-Schwiedrzik
Chinesische Historiographie in den neunziger Jahren: Zwischen Problemen der Erkenntnistheorie und der Marktwirtschaft, S. 53

Dietmar Rothermund
Epilog: Kulturelles Gedächtnis und Historizät in der außereuropäischen Welt, S. 80

Forum

Friedemann Scriba
Erinnerungsstücke - Lehrstücke: Die neurophysiologischen
und kulturwissenschaftlichen Forschungen zu Erinnerung und Gedächtnis und deren Auswirkungen auf die Geschichtsdidaktik, S. 85

Johannes Bruns
Die Bedeutung der gouvernementalen Verfaßtheit
für die Entwicklung regionaler Innovationssysteme, S.111

Buchbesprechungen

Ludger Herrmann, Die Herausforderung Preußens. Reformpublizistik und politische Öffentlichkeit in napoleonischer Zeit (1789–1815) (= Europäische Hochschulschriften: Reihe 3, Geschichte und ihre Hilfswissenschaften, Bd. 781). Frankfurt am Main u.a. 1998 (Werner Greiling), S. 125

Aux origines idéologiques de la Révolution. Journaux et pamphlets à Rennes (1788–1789). Texte présenté par Roger Dupuy, Rennes, 2000 (Matthias Middell), S. 126

Maria Wyke/Michael Bidiss (Hrsg.), The Uses and Abuses of Antiquity, Bern u.a. 1999 (Friedemann Scriba), S. 127

Hinnerk Bruhns/Wilfried Nippel (Hrsg.), Max Weber und die Stadt im Kulturvergleich, Göttingen 2000 (Thomas Höpel),
S. 130

Ingo Haar, Historiker im Nationalsozialismus. Deutsche Geschichtswissenschaft und der „Volkstumskampf“ im Osten (Kritische Studien zur Geschichtswissenschaft 143), Göttingen 2000 (Cathrin Friedrich), S. 133

Jessica C. E. Gienow-Hecht, Transmission Impossible: American
Journalism as Cultural Diplomacy in Postwar Germany 1945-1955, Baton Rouge 1999 (Tobias Brinkmann), S. 136

Ato Quayson: Postcolonialism. Theory, Practice or Process? Cambridge 2000 (Andreas Eckert), S. 137

Jenseits der Westpolitik. Die Außenpolitik der osteuropäischen Staaten im Wandel. Hrsg. von Magarditsch Hatschikjan (=Grundlagen für Europa 6), Opladen 2000 (Hans-Christian Maner), S. 138

Rainer Tetzlaff (Hrsg.), Weltkulturen unter Globalisierungsdruck. Erfahrungen und Antworten aus den Kontinenten (Eine Welt - Texte der Stiftung Entwicklung und Frieden, Bd. 9), Bonn 2000 (Matthias Middell), S. 141

Verzeichnis der Autorinnen und Autoren , S.143

Citation
Comparativ 11 (2001), 4. in: H-Soz-Kult, 11.10.2012, <www.hsozkult.de/journal/id/zeitschriftenausgaben-7164>.
Other issues ⇓
Editors Information
Published on
11.10.2012
Classification
Temporal Classification
Additional Informations
Language Contribution
Country Publication
Holdings