Comparativ 11 (2001), 5-6

Title
Comparativ 11 (2001), 5-6.
Other Titles
Zwischen Markt und Staat. Stifter und Stiftungen im transatlantischem Vergleich


Ed.
Herausgeben im Auftrag der Karl-Lamprecht-Gesellschaft e.V./ European Network in Universal and Global History von Prof. Dr. Matthias Middell (Zentrum für Höhere Studien, Universität Leipzig) und Prof. Dr. Hannes Siegrist (Institut für Kulturwissenschaften, Universität Leipzig)
Issue(s)
05-06
Published on
Extent
268 S.
Price
Einzelheft EUR 12,00, Jahresabonnement EUR 50,-
Herausgeber d. Zeitschrift
herausgegeben von Matthias Middell (Global and European Studies Institute, Universität Leipzig) und Hannes Siegrist (Institut für Kulturwissenschaften, Universität Leipzig) im Auftrag der Karl-Lamprecht-Gesellschaft e.V./ European Network in Universal and Global History
Erscheinungsweise
Erscheint fünfmal jährlich (mit einem Doppelheft) im Umfang von je ~140 Seiten.
Kontakt
Redaktion Comparativ Adresse: Universität Leipzig, Global and European Studies Institute Emil-Fuchs-Straße 1 D - 04105 Leipzig Telefon: +49 341 97 37 860 Fax: +49 341 960 52 61

Aufsätze

Maria Benjamin Baader
Vom Rabbinischen Judentum zur bürgerlichen Verantwortung: Geschlechterorganisation und "Menschenliebe" im jüdischen Vereinswesen in Deutschland zwischen 1750 und 1870, S. 14

Margaret Eleanor Menninger
Kulturelle Philanthropy im Leipzig des 19. Jahrhunderts, S. 30

Thomas Adam
Stadtbürgerliche Stiftungskultur und die Ausformung sozialer Distinktionen in amerikanischen, deutschen und kanadischen Städten des 19. Jahrhunderts, S. 52

Tobias Brinkmann
Separierung versus Integration: Ein Vergleich der Funktion jüdischer Wohltätigkeit in Deutschland und den USA im 19. Jahrhundert, S. 81

James Retallack/Thomas Adam
Philanthropy und politische Macht in deutschen Kommunen,
S. 106

Susannah Morris
Zwischen Staat und Markt. Freiwilliges Engagement und Soziale Wohnungsprojekte in London zwischen 1840 und 1914, S. 139

David C. Hammack
Philanthropy und öffentliche Einrichtungen in amerikanischen Großstädten 1800-2000, S. 160

Forum

Nikolaus Wolf
Zur Historiographie von Krieg und Krise. Konzeptionen einer historischen Synthese. Die Annales d'histoire économique et sociale und die Roczniki dziejów spolecznych i gosodarczych im Vergleich (Teil II), S. 191

Dietmar Stübler
Sachsen und die Formierung des italienischen Nationalstaats. Kleist vom Loss als königlich-sächsischer Diplomat in Florenz (1858/59), Neapel/ Gaeta (1859/61) und Rom (1864), S. 207

Buchbesprechungen

Menschen im Jahr 1000. Ein Lesebuch hrsg. von Franz-Josef Brüggemeier und Gerhard Hoffmann, Freiburg/Basel/Wien 1999 (Frank Hadler), S. 236

Karl Kaser, Macht und Erbe. Männerherrschaft, Besitz und Familie im östlichen Europa (1500-1900), Wien/Köln/Weimar 2000 (Martina Winkler), S. 237

Erich Pelzer, Die Wiederkehr des girondistischen Helden. Deutsche Intellektuelle als kulturelle Mittler zwischen Deutschland und Frankreich während der Französischen Revolution, Bonn 1998 (Matthias Middell), S. 241

Claudia Schnurmann, Atlantische Welten. Engländer und Niederländer im amerikanisch-atlantischen Raum 1648-1713, Köln/Weimar/Wien 1998; Claudia Schnurmann, Europa trifft Amerika: atlantische Wirtschaft in der Frühen Neuzeit 1492-1783, Frankfurt a. M. 1998 (Michael Zeuske), S. 242

Gerhard Müller, Heinrich Luden als Parlamentarier. Ein Beitrag zur frühen Parlamentsgeschichte Sachsen-Weimar-Eisenachs 1816-1832 / Frank Boblenz, Landschafts- und Landtagssyndikus Bernhard Friedrich Rudolf Kuhn. Eine biographische Skizze, Weimar 1998 (Werner Greiling), S. 247

Erhard Hexelschneider, Kulturelle Begegnungen zwischen Sachsen und Rußland 1790-1848, Köln/Weimar/Wien 2000 (Matthias Middell), S. 249

Andreas Renner, Russischer Nationalismus und Öffentlichkeit im Zarenreich 1855-1875, Köln/Weimar/Wien 2000 (Martina Winkler), S. 250

Thomas M. Bohn, Russische Geschichtswissenschaft von 1880-1905. Pavel N. Miljukov und die Moskauer Schule, Köln/Weimar/Wien 1998 (Matthias Middell), S. 253

Jeffrey Verhey, Der "Geist von 1914" und die Erfindung der Volksgemeinschaft, Hamburg 2000 (Matthias Middell), S. 254

Karen Michels, Transplantierte Kunstwissenschaft. Deutschsprachige Kunstgeschichte im amerikanischen Exil, Berlin 1999 (Matthias Middell), S. 255

Historismus am Ende des 20. Jahrhunderts. Eine internationale Diskussion, hrsg. von Gunter Scholtz, Berlin 1997 (Matthias Middell), S 256

Axel Gayko, Investitions- und Standortpolitik der DDR an der Oder-Neiße-Grenze 1950-1970, Frankfurt a. M. u.a. 2000 (Peter Hübner), S. 257

Ina Merkel, Utopie und Bedürfnis. Die Geschichte der Konsumkultur in der DDR, Köln 1999; Susanne Müller, Von der Mangel- zur Marktwirtschaft. Analyse der Konsumbedingungen und des Konsumverhaltens in der DDR, Leipzig 2000; Annette Kaminsky, Wohlstand, Schönheit, Glück. Kleine Konsumgeschichte der DDR, München 2001 (Manuel Schramm), S. 259

Inhaltsverzeichnis des 11. Jahrgangs 2001, S. 264

Verzeichnis der Autorinnen und Autoren, S. 270

Citation
Comparativ 11 (2001), 5-6. in: H-Soz-Kult, 12.10.2012, <www.hsozkult.de/journal/id/zeitschriftenausgaben-7175>.
Other issues ⇓
Editors Information
Published on
12.10.2012
Classification
Additional Informations
Language Contribution
Country Publication
Holdings