Comparativ 24 (2014), 3

Title
Comparativ 24 (2014), 3.
Other Titles
Verflochtene Vergangenheiten: Geschichtscomics in Europa, Asien und Amerika


Ed.
Herausgeben im Auftrag der Karl-Lamprecht-Gesellschaft e.V./ European Network in Universal and Global History von Prof. Dr. Matthias Middell (Zentrum für Höhere Studien, Universität Leipzig) und Prof. Dr. Hannes Siegrist (Institut für Kulturwissenschaften, Universität Leipzig)
Issue(s)
03
Published on
Extent
148 S.
Price
Einzelheft € 12,00, Jahresabonnement € 50,00
Herausgeber d. Zeitschrift
herausgegeben von Matthias Middell (Global and European Studies Institute, Universität Leipzig) und Hannes Siegrist (Institut für Kulturwissenschaften, Universität Leipzig) im Auftrag der Karl-Lamprecht-Gesellschaft e.V./ European Network in Universal and Global History
Erscheinungsweise
Erscheint fünfmal jährlich (mit einem Doppelheft) im Umfang von je ~140 Seiten.
Kontakt
Redaktion Comparativ Adresse: Universität Leipzig, Global and European Studies Institute Emil-Fuchs-Straße 1 D - 04105 Leipzig Telefon: +49 341 97 37 860 Fax: +49 341 960 52 61

Verflochtene Vergangenheiten: Geschichtscomics in Europa, Asien und Amerika
Herausgegeben von Sylvia Kesper-Biermann und Bettina Severin-Barboutie

Inhaltsverzeichnis

Aufsätze
Sylvia Kesper-Biermann/Bettina Severin-Barboutie
Verflochtene Vergangenheiten: Geschichtscomics in Europa, Asien und Amerika. Perspektiven auf ein Forschungsfeld

Bernd Dolle-Weinkauff
Was ist ein „Geschichtscomic“? Über historisches Erzählen in Comic, Manga und Graphic Novel

Kornelia Lobmeier
Auf den Spuren der Digedags. Geschichten und Geschichte im DDR-Comic Mosaik

Susanne Brandt
„Der Krieg sind wir“ – eine vielschichtige Debatte um den Ersten Weltkrieg in Notre Mère la Guerre

Jeannette van Laak
Dissidenz im Comic

Barbara Eder
Bewegte Erinnerung. Zur ,autofiktionalen‘ Erinnerungskonstruktion in den Comics emigrierter Graphic Novel-Autorinnen

Forum
Alexander Will
Vom Habsburger zum Polen: Josef Pomiankowski (1866–1929) und die Konstruktion des Nationalen

Buchbesprechungen
Silke Hensel / Ulrike Bock / Katrin Dircksen / Hans-Ulrich Thamer (Eds.): Constitutional Cultures. On the Concept and Representation of Constitutions in the Atlantic World, Newcastle upon Tyne 2012 (Helmut Goerlich)

Karin Gottschalk (Hrsg.): Gender Difference in European Legal Cultures. Historical Perspectives, Stuttgart 2013 (Martin Heckel)

Tobias Brinkmann: Migration und Transnationalität (= Perspektiven deutschjüdischer Geschichte, Bd. 4, hrsg. von Rainer Liedtke und Stefanie Schüler-Springorum), Paderborn 2012 (David Jünger)

Chris Lorenz / Berber Bevernage (Hrsg.): Breaking up Time. Negotiating the Borders between Present, Past and Future (Schriftenreihe der FRIAS School of History, Bd. 7), Göttingen 2013 (Robert Fischer / Sebastian Dorsch)

Walter Rüegg (Hrsg.): Geschichte der Universität in Europa, Band IV: Vom Zweiten Weltkrieg bis zum Ende des Zwanzigsten Jahrhunderts, München 2010 (Claudia Baumann)

Citation
Comparativ 24 (2014), 3. in: H-Soz-Kult, 06.12.2014, <www.hsozkult.de/journal/id/zeitschriftenausgaben-8642>.
Other issues ⇓
Editors Information
Published on
06.12.2014
Classification
Temporal Classification
Regional Classification
Additional Informations
Language Contribution
Country Publication
Holdings