Dr. Elija Horn

Cover
Institution
Humanistischer Verband Deutschland
Departement
Ausbildungsinstitut des HVD Berlin Brandenburg
Address
Brückenstr. 5a
Email
[javascript protected email address]

Academic CV - Employment

Wissenschaftlicher Mitarbeiter/Post-Doc (Allg. Pädagogik, TU Braunschweig)
Promotionsstipendiat der Hans-Böckler-Stiftung
Wissenschaftlicher Mitarbeiter (EZW, Uni Hildesheim)
Fortbildner für pädagogische Fachkräfte (ABqueer e.V.)

Research and Work

Historische Bildungsforschung, Orientalismus, Geschlechterforschung, Antidiskriminierung, Südasienwissenschaften

Publications

Monographs

Indien als Erzieher. Orientalismus in der deutschen Reformpädagogik und Jugendbewegung 1918-1933. Klinkhardt 2018.

Articles

Sexuelle Befreiung aus Indien. Jugendkulturelle Verknüpfung von »östlicher Spiritualität« und Sexualität um 1918 und um 1980. In: Detlef Siegfried & David Templin (Hg.). Lebensreform um 1900 und Alternativmilieu um 1980. Kontinuitäten und Brüche in Milieus der gesellschaftlichen Selbstreflexion im frühen und späten 20. Jahrhundert. Göttingen 2019, S. 195-211.

Aufklärung als Beginn und Herausforderung moderner emanzipativer Sexualerziehung und -pädagogik. In Klemens Ketelhut & Dayana Lau (Hg.). Gender – Wissen – Vermittlung. Geschlechterwissen im Kontext von Bildungsinstitutionen und sozialen Bewegungen. Wiesbaden 2019, S. 15-32.

Wissensvermittlung ist nicht alles. Zur Bedeutung von Sensibilisierung bei der Fortbildung von pädagogischen Fachkräften zum Umgang mit geschlechtlicher und sexueller Vielfalt. In: A. Spahn & J. Wedl (Hg.). Schule lehrt/lernt Vielfalt. Praxisorientiertes Basiswissen und Tipps für Homo-, Bi-, Trans- und Inter*freundlichkeit in der Schule (Edition Waldschlösschen Materialien, Heft 18). Göttingen 2018, S. 194-196.

New Education, Indophilia and Women's Activism, Indo-German Entanglements, 1920s to 1940s, in: Südasien-Chronik - South Asia Chronicle 8/2018, S. 79-109.

Die Internationalität der Reformpädagogik zu Beginn des 20. Jahrhunderts. In: Ullrich, Heiner & Sebastian Idel (Hg.). Handbuch Reformpädagogik. Weinheim, 2017, S. 76-88.

Reformpädagogik und Orientalismus. In: Heinzer Barz (Hg.). Handbuch Reformpädagogik und Bildungsreform. Wiesbaden. 2017, S. 87-98.


Tagore-Mode und Indien-Hype. In: Sabine Reh, Ulrich Schwerdt, Wolfgang Keim (Hg.). Reformpädagogik und Reformpädagogik-Rezeption in neuer Sicht. Bad Heilbrunn, 2016.

Orientalismus und Exotisierung in Texten zur Indienfahrt des Nerother Wandervogel. In: Eckart Contze / Susanne Rappe-Weber (Hg.). Ludwigstein. Annäherung an die Geschichte der Burg. Göttingen 2015, S. 413-418.

German Female New Educationists in India during the 1920s and 1930s. In: Michael Mann (Hg.) Shantiniketan and Hellerau. New Education in the 'Pedagogic Provinces' of India and Germany. Heidelberg 2015, S. 53-79.